Sie erreichen uns direkt über die Buslinien 6 und 68 (Haltestelle Von-Ketteler-Straße). Der Bus hält auf Höhe der Von-Ketteler-Straße 22.

Unser Standort
Montag, 20 November 2017

 

Öffnungszeiten
 

MONTAG - FREITAG
09:00 - 13:00 & 14:30 - 18:00

SAMSTAG
09:00 - 13:00 / 13:00 - 18:00*

* Vorbehalten für Workshops "Kerzenherstellung"
Für Terminvereinbarungen rufen Sie uns bitte an
* Im Sommer erweiterte Öffungszeiten


Kerzenwerkstatt Idee & Genuss
Von-Ketteler-Str. 19
D-33106 Paderborn

Telefon: +49 5254 5111

Kreative Gestaltungsideen durch den Wachs gezogen

In der Kerzenwerkstatt von Corinna Helbing können die Kunden auch selbst tätig werden

Kreative Ideen aus WachsKreative Ideen aus Wachs: Corinna Helbing erfüllt in der Kerzenwerkstatt individuelle Kerzenwünsche. Die Kunden können auch gerne selbst Hand anlegen. Foto: Björn TheisElsen. Es riecht nach Wachs, wenn man die Kerzenwerkstatt „Idee & Genuss“ in Elsen, Von-Ketteler-Straße 19, betritt. Vor 19 Jahren fand Corinna Helbing der Liebe wegen nach Paderborn. Und die gebürtige Hamburgerin brachte auch gleich die alte Handwerkstradition des Kerzenziehens aus dem hohen Norden mit nach Ostwestfalen. Angefangen hat die gelernte Dekorateurin vor vier Jahren in einem Geschäftslokal ganz in der Nähe ihres heutigen Ladens, bevor sich im September des vergangenen Jahres der Umzug in die neuen Räumlichkeiten in der Verlängerung des neuen Gebäudekomplexes der Sparkasse anbot. Gerade jetzt hat das Geschäft mit dem Wachs Hochkonjunktur, da im April/Mai die katholische Kommunion gefeiert wird und zu diesem Anlass Kerzen gefragt sind. „Unsere Kunden erhalten saubere Handwerksarbeit und Kerzen ganz nach ihren individuellen Wünschen gestaltet“, sagt die Inhaberin.

Kerzen selber ziehen

Bei einem Kaffee und einem Franzbrötchen können die Besucher dabei durch die ausgesuchten Geschenkideen rund um das Thema Wachs und Kerzen stöbern und sich ihre persönliche Kommunion- oder Hochzeitskerze anfertigen lassen. Gibt man das Stichwort „Kommunionkerze“ in einer Internet-Suchmaschine ein, landet man schnell bei der Kerzenwerkstatt von Corinna Helbing. Ihr Angebot ist in der Region selten: „Die Kunden nehmen auch 100 Kilometer in Kauf, um sich hier ihre Kerze gestalten zu lassen“, erzählt sie. Was ihre Geschäftsidee so besonders macht, ist das Angebot für Gruppen oder Einzelpersonen, in Eigenregie Kerzen in Wachstöpfen zu ziehen oder
auf bestehenden Rohlingen in verschiedenen Formaten zu gestalten. „Firmen, Vereine oder auch Einzelpersonen können dafür die Räumlichkeiten buchen“, erklärt Corinna Helbing. Je nach Zielgruppe ist dies in gemütlicher Runde bei einem Wein und Fingerfood oder Waffeln und Brezeln für Kinder möglich. In Kooperation mit der Volksbank Elsen-Wewer-Borchen werden Kommunionkinder dieser Gemeinden mit einem Gutschein über 5 Euro zur Gestaltung ihrer Kerzen unterstützt. Für die kleinen Wachsfreunde bietet die Kerzenwerkstatt außerdem ein eigenes Ferienprogramm an.

 PRESSEBERICHT: PADERBORN AM SONNTAG | 02. FEBRUAR 2014 | VON BJÖRN THEIS